Phase III
Projektaktivitäten und -etappen

SPF3 

 

Das Werkstattteam wurde von Ismet Salihovic  wurde in mehrtätigen Schulungen für den Bau von mittleren modularen Trocknern mit verbesserter Isolierung und höherer Kapazität geschult. Das Fassungsvermögen der modularen Trockner liegt in der Regelausstattung bei 60 kg Frischobst. Ein erster Trockner ist fertig gestellt und eine Testreihe wir aktuell getrocknet.

 SPF3-F4


SPF3-1 

Die Werkstatt-Mitarbeiter aus Srebrenik haben am 23. Mai insgesamt fünf kleine solare Trockner an fünf Rückkehrerfrauen und -familien in Srebrenica und Podrinja verteilt. Diese werden innerhalb des Projekts von Merhamet Deutschland an Snaga Zene gespendet. Die Frauen werden vom Projektpartner Snaga Zene aus Tuzla betreut und von einem Team junger Ökonomen beraten, um sich durch den Anbau von Obst, Gemüse und Heilpflanzen eine finanzielle Existenz aufzubauen. Die Trockner sind mehr als willkommen: Neben der Sicherung der Eigenversorgung auch im Winter durch Haltbarmachung der Lebensmittel, können veredeltes Trockengut auf dem lokalen und regionalen Markt verkauft werden.

 

SPF3-2

Die GIZ in Bosnien-Herzegowina hat die MentorInnen aus Srebrenik auf Empfehlung von Merhamet Deutschland zur Konferenz von kommunalen landwirtschaftlichen Experten nach Teslic eingeladen. Dort hat Nermina Vikalo das Projekt und die Trockner präsentiert und sich  mit potentiellen Abnehmern (Kommunen, landwirtschaftliche Produzentenvereinigungen) aus Tesanj, Teslic und Zepce vernetzt. Zudem Vernetzung mit Vertretern von OXFAM SEE, die ebenfalls in diesen Gemeinden landwirtschaftlich tätig sind.


SPF3-3

SPF3-F6
Mitte Juni trafen sich noch einmal alle Projektteilnehmer in Srebrenik zu der zweiten Phase einer Trocknerschulung, die von deutschen Experten geleitet wird. Nachdem der Bau der Trockner perfektioniert wurde, ging es jetzt um die konkrete Anwendung der Geräte für die schonende Lebensmitteltrocknung und -veredelung. Mit dabei waren Arbeiter und MentorInnen von Spektar Srebrenik, Multiplikatorinnen und Nutzerinnen Snaga Zene, der lokale Solaringenieur Ismet Salihovic und Dorothee Baumann, Projektmanagerin für Merhamet Deutschland.

SPF3-F3

SPF3-F7  SPF3-F1 

Zweitägige Schulung mit der deutschen Solaringenieurin Heike Hoedt von simply solar - Grundlagen des Trocknungsprozesses, anwendungsorientierter Workshop mit hohem Praxisanteil. Vorbereitung des Trockenguts, Trocknung (Tag 1) verschiedenster Obst- und Gemüsesorten auf kleinem und mittlerem modularem Trockner, Testreihe, theoretische Einordnung der Beobachtungen, Veredlungsprozesse und Haltbarmachung, Verpackungsmöglichkeiten und Label-Design. Ein interessanter, interaktiver und erfolgreicher Workshop!

SPF3-F5


 SPF3-4 Am 19. Juni hat ein Fernsehteam vom regionalen Sender RTV Tuzlanski Kanton die zweite Phase der Trocknerschulung begleitet und Interviews mit allen am Projekt beteiligten geführt.  Das Video wurde sowohl in den Abendnachrichten vom 22. Juni, als auch ein knapp fünfminütiger Beitrag im Magazin "Ljeto na dlanu" ausgestrahlt.