Merhamet Deutschland wurde 1994 als Bundesdachverband der bereits seit 1992 bestehenden 17 Ortsverbänden gegründet. In den ersten Jahren nach der Gründung war es oberstes Ziel die Ortsverbände und deren Hilfsaktionen zu koordinieren. Nach und nach mussten die Ortsverbände ihre Tätigkeiten einstellen. Die Gründe hierfür waren vielfältig - zum einen waren viele Vorstände von damaligen Flüchtlingen gegründet, welche nach Bosnien-Herzegowina zurückkehrten. Zu anderen verschwand Bosnien aus den Medien und Interessen- und Spendenrückgang war die Folge.

Merhamet Deutschland jedoch arbeitete weiter. Nach den Jahren des Krieges, in welchen Nothilfe- und Überlebenspakete die Hauptaufgabe waren, kamen Wiederaufbau- und Nachhaltigkeitsprojekte. Zudem erweiterte Merhamet Deutschland das Tätigkeitsfeld um den Sektor "International projects". In Zusammenarbeit mit lokalen Partnern konnten wir auch hier vielerorts Hoffnung und Freude bringen.

Dies ist ein kleiner und kurz gefasster Überblick der Projekte und Aktionen der vergangenen Jahre.